Papierschöpfen

Papierschöpfen Workshop

 

KRE:ART

www.kreart.at

 14.04.2018

 

Aus Altpapier, das in verschiedene Farben getrennt ist, entsteht die Pulpe für die Papiererzeugung. Durch Zusätze verschiedener Gräser, oder Blütenblätter, Kaffeesud, Teeblätter, Servietten, Wolle, usw. entstehen völlig neue, einzigartige Papiere.

So können auf kreative Art Geschenkspapiere, Billets und Karten hergestellt werden.

Das benötigte Werkzeug und Material wird von der Kursleiterin mitgebracht und zur Verfügung gestellt.

Wenn besondere Blütenblätter (aus dem eigenen Garten) oder bestimmte Servietten und/oder Bänder gebraucht werden bitte diese mitzubringen.

Die Blätter benötigen einige Zeit zum Trocknen, können aber gebügelt werden, um sie mit nach Hause zu nehmen.

Bitte eine Mappe für den Transport mitbringen!

 

Die besondere Haptik des Materials bestimmen die Arbeiten in diesem Workshop.

Holzschnitt-Papierschöpfen

 

Akademie Geras

info@akademiegeras.at

www.akademiegeras.at

 

Mo. 24.09 - Fr. 28.09.2018

 

Dieses Seminar soll die Möglichkeit vom Weißlinienschnitt zur Tonplatte und vom Einplattenschnitt bir zur verlorenen Platte zeigen.

Durch die Kombination mit Papierschöpfen ergeben sich völlig neue künstlerische Gestaltungsmöglichkeiten. Aus Altpapier und Kartons (strukturiert mit Gräsern, Wollfäden oder Servietten) schöpfen die TeilnehmerInnen ihr ganz individuelles, auf den Holzschnitt abgestimmtes Papier und bedrucken es.

ein Kursbesuch ohne Papierschöpfen ist ebenfalls möglich.

Drucktechnik Papierschöpfen und Holzschnitt

Holzschnitt und (Druck-)Papier schöpfen

Es ist immer wieder faszinierend, was aus dem doch recht einfach zu erlernenden Holz- und Linolschnitt alles herausgeholt werden kann. Vielleicht steckt diese Technik ja schon ein wenig in den menschlichen Genen. Denn der Holzschnitt zählt zu den ältesten Druckverfahren, bereits Babylonier und Ägypter verwendeten diese Technik.
Kursleiterin Sophia Brandtner (in Sydney geboren) zeigt die vielen Möglichkeiten des Holzschnitts (vom Weißlinienschnitt, dem Mehrplattenschnitt über verlorene Platte bis zum Puzzledruck).
Auch eigenes Druckpapier wird hergestellt. Ein Fest des Handwerks und der Kreativität!


Dauer: 5 Tage
Termin: 23. Juli – 27. Juli 2018
Kursbeginn und Treffpunkt: 23. Juli um 9 Uhr am Pavillon
Kurszeiten (Richtwerte): von 9.00 bis 12.30 und 13.30 Uhr 16.30 Uhr (kann geändert werden)
Bitte mitbringen: Schneidwerkzeug, Zeichenmaterial, Arbeitsmantel

 

www.kuenstlerdorf.net

Kulturverein Künstlerdorf Neumarkt/Raab

Kinderkunstwerkstatt

 

 

Tauche ein in die Welt der Kunst – Kinderkunstwerkstatt

 

Diesmal wollen wir mit Piet Mondrian Flechtbilder herstellen, vom Gerhard Richter auf großen Flächen mit Spachtel, Rakel und Walzen arbeiten, mit Marc Chagall zum Fliegen anfangen, die Collagen vom Hans Arp mit Tusche, Schere und Klebstoff nachempfinden, in die Blätterwelt des Henri Matisse eintauchen und die Stillleben des Paul Cezanne selbst nachstellen, zeichnen und malen.
Bitte mitbringen: Federpenal,  Zeichenblätter, 2 große Leinwände, Arbeitsgewand


Dauer: 5 Tage
Termin: 16.-20. Juli 2018
Kursbeginn und Treffpunkt: 16. Juli um 9 Uhr am Pavillon
Kurszeiten (Richtwerte): von 9.00 bis 12.30

www.kuenstlerdorf.net

Ob Hund, Katze oder sonstiges Haustier, sehr gerne verewige ich Ihren Liebling. rufen Sie mich einfach an!

ich gestalte für Sie kreativ Mosaikwände und bringe Ihnen das Flair vom Süden in Ihr zu Hause. Ob Badezimmer, Stiegenhaus oder Küche ein Mosaik belebt jede Wand.

AUFTRAGSARBEITEN

Portraits eigenen sich wunderbar als Geschenk für Geburtstag, Weihnachten, Hochzeit u.s.w.


ob gezeichnet, gemalt oder Holzschnitt, dieses persönliche Present wird immer in Erinnerung bleiben.

sehr gerne fertige ich Ihnen auf Ihren persönlichen Wunsch Bilder an, die einen ganz besonderen Platz bekommen sollen.

Bei einem Beratungs- gespräch finden wir sicher das richtige Bildformat und die passende Bildgröße.